Überraschende Worte von Jennifer Aniston über Ehe mit Brad Pitt

Sie waren für viele Jahre das absolute Traumpaar Hollywoods: Brad Pitt und Jennifer Aniston. Egal, wo die beiden auftauchten, die Kameras knipsten um die Wette. Jedoch zerbrach die Beziehung und danach folgten einige heitere Jahre für die Schauspielerin. Nun sprach Aniston in einem Interview so offen wie noch nie über ihren Ex-Mann – Und die Antworten scheinen schockierend!

 

Doch ein Happy End?

In den letzten Monaten kam es immer wieder zu diversen Spekulationen, dass Brad Pitt und Jennifer Aniston wieder miteinander anbandeln. Immerhin wurden jene auf diversen Events zusammen gesehen und anscheinend kam Brad auch zur Geburtstagsparty der Schauspielerin. Doch was Aniston nun in einem Interview in der „The Oprah Show“ erzählte, klingt nicht gerade nach einem großen Happy End. Die Schauspielerin sprach offen wie nie über das Eheende mit Brad Pitt. Überraschend war, dass sie sagte, dass das Image eines „perfekten Paars“ niemals der Realität entsprach. Die beiden Partner haben verzweifelt versucht den Druck, welchen die Öffentlichkeit ihnen als Traumpaar auferlegt hatte, standzuhalten, jedoch ohne Erfolg. Außerdem gab sie an, dass das Zusammenleben der beiden nicht immer so harmonisch und makellos ablief, wie es die Zeitungen gerne abdruckten. Aniston dazu: „Alles, was die Presse und die Fans gesehen haben, war der rote Teppich, aber nicht die Menschen dahinter. Die Menschen, die einfach nur ihr Leben leben und Dinge tun wollten, was man als Paar nun mal so macht.“ 

 

Zweiter Versuch rückt in weite Ferne

Bereits mehrfach hat die „Friends“-Darstellerin über ihr Liebes-Ende mit ihrem Ex-Mann gesprochen, wobei Aniston nun schon auf zwei gescheiterte Ehen blicken kann. Trotz der Hoffnung der Fans klingt auch dieses Interview nicht danach, dass die beiden schon bald einen zweiten Versuch starten. Doch wie heißt es so schön: die Hoffnung stirbt zuletzt. Und falls es nicht mit Brad klappt, hoffen die Fans schon bald auf eine andere große Liebe.

Updated: juli 22, 2020 — 3:17 pm